LindenLimmerStiftung mit Glücksrad beim Fährmannsfest

BesucherInnen des Fährmanns-Kinderfestes auf der Faustwiese, haben am Sonntag 183 mal das Glücksrad gedreht. Bereits um 17 Uhr waren die interessantesten Gewinne vergeben. Es hat allen Spaß gemacht und der kurze Gewitterschauer konnte unter unserem Pavillondach trocken überstanden werden. Ein besonderer Dank geht an Bernhard König (und das hilcura-team), der für den An- und Abtransport sorgte. Dank auch an die GBH, die uns das Glücksrad ausgeliehen hat und Peter Holik (und das Fährmannsfest-Team) für die Organisation und Beschaffung der Gewinne. 61 € Einnahmen für die Stiftungskasse, sind ja auch nicht zu verachten!
Und schließlich der ganz herzliche Dank an die StandhelferInnen: Erdmuthe Fischer, Frauke Ferner, Petra Brodrück, Dirk Janßen, Ferdos Mirabadi, Jürgen Liedtke, Jochen Rademann, Beate Zewe-Deckmann und den fleißigen Aufbauhelfer Jonathan Janßen!!!

Da alles so gut gelaufen ist, könnte eine Wiederholung im nächsten Jahr, die Folge sein..............
meint und grüßt
Claus-Peter Schiefer
Vorstandvorsitzender

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok