LindenLimmerStiftung: Aktiv auf dem Fährmannsfest

Liebe UnterstützerInnen der LindenLimmerStiftung,

unser Glücksradstand auf dem Fährmannsfest war so schweißtreibend wie gelungen. Auf dem höchsten Punkt der Faustwiese aufgestellt, konnten wir uns über mangelnde Resonanz nicht beklagen.
Die Aktion erbrachte 137,50 EUR für die Projektförderung.
Den Hauptgewinn, eine 3-tägige Berlinreise, zur Verfügung gestellt vom Lindener Bundestagsabgeordneten Sven-Christian Kindler (BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN), erdrehte sich Miguel Angelo im Beisein seines Vaters Thomas Hiber (siehe erstes Foto).

Ganz herzlichen Dank an die StandhelferInnen/ZeitspenderInnen: Erdmuthe Fischer, Karl-Heinz Lücking, Edelgard Bulmahn, Andreas Bodamer-Harig, Petra Brodrück, Dirk Janßen und Jochen Rademann.
Die nächste Aktion findet am Samstag, den 07. September von 11 Uhr bis 18 Uhr auf der Limmerstraße statt. Auch hierfür werden wieder MitmacherInnen benötigt und wir haben wieder einen tollen Hauptgewinn (Berlin-Reise, zur Verfügung gestellt von unserer Schirmherrin).
Bitte schon mal vormerken!

Liebe Grüße
claus-peter

Die Hauptgewinner   LindenLimmerStiftung auf dem Fährmannsfest