Aktuelles

lindenlimmerstiftung aktuelles

Nun ist es soweit: Abschied!

Einladung zur Stiftungsversammlung
2018

Veränderung im Vorstand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Projekte

lindenlimmerstiftung projekte

Über 100 Projekte wurden seit der
Gründung 2008 bisher im Stadtbezirk
Linden-Limmer gefördert.Zahlreiche
Initiativen und Organisationen in den
Bereichen Erziehung, Bildung und
Soziales sahen sich dadurch nicht nur
unterstützt, sondern auch anerkannt.

Spenden

Spenden der LindenLimmerStiftung

Sie haben folgende Möglichkeiten,
wenn Sie uns unterstützen wollen:
Werden Sie Förderin/Förderer,
Dauerförderin/-förderer, Stifterin/Stifter,
Sammeln Sie auf Familienfeiern,
Festen oder an Ihrem Arbeitsplatz...

LindenLimmerStiftung: Veränderungen im Vorstand / Ehrenamt

Liebe UnterstützerInnen der LindenLimmerStiftung,

heute wende ich mich mit einem ganz besonderen Aufruf zur Unterstützung an Euch.
Am 13.11.2017 jährt sich die Stiftungsgründung zum 10. Mal.

Während dieser Zeit habe ich die Aufgaben des ehrenamtlichen Vorstandsvorsitzenden gern und hoffentlich zu Eurer Zufriedenheit wahrgenommen.
Nun aber möchte ich die Vorstandstätigkeit beenden.. Der LindenLimmerStiftung bleibe ich dennoch weiterhin gewogen und wenn ich hin und wieder bei Glücksradaktionen mit dabei sein kann, mache ich das gern.

Bereits ab 01.11.2017 wird Petra Bliwert vorübergehend den Vorstandsvorsitz übernehmen und ich als Stellvertreter den Übergang bis zum 30.04.2018 begleiten.Obwohl wir uns bereits intensiv um eine Nachfolgeregelung bemüht haben, ist es uns bislang nicht gelungen, entsprechenden Ersatz zu finden. Uns plagen also wirklich Nachwuchssorgen, denn auch unser 3. Vorstandsmitglied, Erdmuthe Fischer, hat bereits angekündigt, dass sie sich aus Altersgründen zurückziehen möchte.

Bitte überlegt, ob jemand von Euch oder jemand den ihr kennt und für geeignet haltet, uns in der vielfältigen Stiftungstätigkeit unterstützen kann. Eine Verbundenheit zum Stadtbezirk sollte möglichst vorhanden sein.

Bei Interesse wendet Euch bitte an Petra Bliwert, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ,

Telefon: 6467 4100

Herzlichen Gruß

claus-peter schiefer