Aktuelles

lindenlimmerstiftung aktuelles

Abstimmen
für Engagementpreis

Veränderungen im Stiftungsrat

Spendenlauf am 16.05.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Projekte

lindenlimmerstiftung projekte

Über 100 Projekte wurden seit der
Gründung 2008 bisher im Stadtbezirk
Linden-Limmer gefördert.Zahlreiche
Initiativen und Organisationen in den
Bereichen Erziehung, Bildung und
Soziales sahen sich dadurch nicht nur
unterstützt, sondern auch anerkannt.

Spenden

Spenden der LindenLimmerStiftung

Sie haben folgende Möglichkeiten,
wenn Sie uns unterstützen wollen:
Werden Sie Förderin/Förderer,
Dauerförderin/-förderer, Stifterin/Stifter,
Sammeln Sie auf Familienfeiern,
Festen oder an Ihrem Arbeitsplatz...

Stiftungsvorstand und Stiftungsrat: personelle Veränderungen

Petra Bliwert hat den Stiftungsvorstand im Juni 2019 verlassen. Sie hat aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit bei der „hanova Wohnen GmbH“ die Stiftung im Jahr 2007 mitbegründet und in den letzten 12 Jahren aktiv und engagiert für unsere Ziele gearbeitet. Damit hat sie wesentlich zum Erfolg beigetragen. Dafür herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft!

Als Nachfolger im Vorstand wurde Jürgen Müller gewählt, der ebenfalls bei der „hanova WOHNEN GmbH“ tätig ist.

Auch Erdmuthe Fischer hat nach langjähriger Tätigkeit im Vorstand und zuletzt im Stiftungsrat im Juni ihren Rücktritt erklärt. Mit ihrem Wissen, insbesondere im Finanzwesen, sowie tatkräftiger Unterstützung auf zahlreichen Veranstaltungen im Stadtbezirk Linden Limmer hat sie die Stiftung auf Erfolgskurs gehalten. Dafür herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft!

Als Nachfolgerin wurde Barbara Mann gewählt, die seit über 30 Jahren als Diakonin und Sozialpädagogin im Stadtteil Linden fest verankert ist.

Stiftungsversammlung:

Die LindenLimmerStiftung hat am 25. April 2019 eine Stiftungsversammlung im Wohncafé der hanova am Pfarrlandplatz durchgeführt. Neben dem Tätigkeitsbericht und Haushaltsplan haben sich auch drei in 2018 geförderte Projekte vorgestellt. So präsentierten 4 Schüler*innen der IGS Linden ihr Projekt „Albatros“; die Lokomotive Hannover e.V. stellte ihren Tischfußballverein vor und ein Elternvertreter der Kindertagesstätte Nieschlagstraße berichtet von der gelungenen Jubiläumsveranstaltung der Einrichtung.

Kurznachrichten:

 

- Die Stiftung war am 22. Juni mit einem Informationsstand auf dem Deisterstraßenfest „Lust auf Linden-Süd“ vertreten.

- Am 14.09.2019 wird die Stiftung mit dem Testprojekt „Stiftungshoney für Stiftungsmoney“ vertreten sein. Wir wollen bei der Interessenten- und Spendenwerbung neue Wege gehen und bedanken uns für eine Spende mit einem Glas Bienenhonig von der Paradies Imkerei Wannert.

- Ein neuer Schaukasten neben der Lindener Buchhandlung auf der Limmerstr. wird im August mit vielen Informationen über die Stiftung bestückt.

- In diesem Jahr konnten bisher 7 Projekte gefördert werden.

- Das Gesamtvermögen der Stiftung beläuft sich aktuell auf 144.183,00 Euro.

- Der Bundesverband Deutscher Stiftungen hat die LindenLimmerStiftung mit dem deutschen Stifterpreis 2019 ausgezeichnet.

- In der Zeit vom 12.September bis 24. Oktober kann online unter https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/ für die Stiftung abgestimmt werden. Eure/Ihre Unterstützung wird auch hier gebraucht. Also Daumen bzw. Zeigefinger drücken…

- Außerdem wurde die Stiftung für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert, die Entscheidung fällt im Dezember. Also Daumen drücken…

 

Stiftungsvorstand und Stiftungsrat wünschen Ihnen/Euch noch eine schöne Sommerzeit!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok